• En
  • Mobile Menu

    Augenchirurgie

    Mehr erfahren

    Das Auge: Fenster zur Welt.

    Die Augen sind ein Meisterwerk der Natur und gleichsam Spitzenreiter unter den Sinnesorganen des Menschen. Sie vermitteln mehr Eindrücke als jedes andere – und das innert Millisekunden.

    Die Funktionsweise des Auges ist entsprechend komplex und zeigt, wie optimal sich seine Bestandteile aufeinander abstimmen: Das Licht fällt über die Hornhaut in das Auge, tritt durch die Pupille und gelangt über die Augenlinse auf die Netzhaut. Von dort wandert das Lichtbündel über den Sehnerv zum Gehirn. Hier werden die Impulse interpretiert und sichtbar gemacht: Ein Bild entsteht – wir sehen!

    Grob umschrieben besteht das menschliche Auge aus dem Augapfel, den Schutz-vorrichtungen, dem Bewegungsapparat und dem Sehnerv. Jedes der vier Bestandteile hat verschiedene Aufgaben.

    Besonderheiten

    Die Augenchirurgen der Klinik Gut haben sich in der Katarakt-Chirurgie mit Tropfenanästhesie spezialisiert. Hierbei wird die trübe Linse unter dem Operationsmikroskop aspiriert und eine neue Kunststofflinse implantiert.

    Weiter kommen spezielle Linsen zum Einsatz, welche die altersbedingte Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung korrigieren.