• En
  • Mobile Menu

    Ärzteteam

    Mehr erfahren

    „Unsere Ärzte im Profil“

    Chefarzt
    Dr. med. Patrick Baumann

    Dr. med. Patrick Baumann

    CMO · Chefarzt · Delegierter Verwaltungsrat · Mitinhaber Klinik · Mitglied der Klinikleitung ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Patrick Baumann

    CMO | Chefarzt | Delegierter Verwaltungsrat | Mitinhaber Klinik | Mitglied der Klinikleitung |
    Kontakte
    St. Moritz
    Chur | Fläsch
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2011–heute
    Chefarzt Klinik Gut St. Moritz
    2011
    Leiter Endoprothetik Kantonsspital St. Gallen
    2007–2011
    Oberarztfunktion Orthopädische Chirurgie und Traumatologie Kantonsspital St. Gallen und Spital Rorschach:
    • Team Bodensee (Endoprothetik, Schulter- und Kniechirurgie), Traumatologie Spital Rorschach
    • Team Schulter- und Kniechirurgie, Traumatologie Kantonsspital St. Gallen und Spital Rorschach
    • Team Fuss, Tumor- und Kinderorthopädie, Traumatologie Kantonsspital St. Gallen und Spital Rorschach
    • Team Bodensee (Endoprothetik, inkl Revisionschirurgie), Traumatologie Kantonsspital St. Gallen und Spital Rorschach, Privatsprechstunde Spital Rorschach
    • Team Endoprothetik, Traumatologie Kantonsspital St. Gallen und Spital Rorschach, Privatsprechstunde Kantonsspital St. Gallen
    2005–2011
    Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Kantonsspital St. Gallen Kat. A1 (Prof. Dr. med. M. S. Kuster, Dr. med. G. Stutz, PD Dr. med. B. Jost)
    2004–2005
    Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Kantonsspital Liestal, Kat. B1 (Prof. Dr. med. P. E. Ochsner)
    2003–2004
    Orthopädische Chirurgie Uniklinik Balgrist Zürich, Kat. A2 (Prof. Dr. med. Ch. Gerber)
    2003
    Herz- und Gefässchirurgie Inselspital Bern, Kat. A (Prof. Dr. med. Th. Carrel)
    2002
    Orthopädie und Traumatologie RSE Burgdorf Bern, Kat. C2 (Dr. med. P. Aebersold)
    2000–2001
    Viszeralchirurgie und Traumatologie, RSE Burgdorf Bern, Kat. AII (Prof. Dr. med. A. Bodoky)
    Dr. med. Georg Ahlbäumer

    Dr. med. Georg Ahlbäumer

    Chefarzt · Mitglied Verwaltungsrat · Mitinhaber Klinik ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Georg Ahlbäumer

    Chefarzt | Mitglied Verwaltungsrat | Mitinhaber Klinik |
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2021–heute
    team surgeon, AS Roma
    2004–heute
    Chefarzt und Aktionär der Klinik Gut
    2002–heute
    Nationaler Sekretär der Internationalen Gesellschaft für Schneesportsicherheit (ISSS)
    2000–heute
    Klinik Gut St. Moritz, Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie
    1997–2000
    Clinical Fellow, Centre Hospitalier Universitaire de Quebec Pavillon St. Francois D'Assise, Canada.
    1996–1997
    Oberarzt Orthopädie, Kantonsspital Luzern
    1994–heute
    Leiter der Entwicklungsabteilung BIOMEX Protection
    1994–1996
    Kantonsspital Luzern, Orthopädie
    1992–1994
    Assistenzarzt Unfallchirurgie und Orthopädie, Klinik Gut St. Moritz
    ....
    ....
    2017
    Travelling Fellowship Stammzellentherapie
    2010
    Travelling Fellowship Schulter USA
    1997
    Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates (Deutschland), Mitglied FMH
    1991
    Inauguraldissertation an der RWTH Aachen
    1984–1991
    Studium der Humanmedizin RWTH Aachen
    Dr. med. Holger Durchholz

    Dr. med. Holger Durchholz

    Chefarzt · Mitinhaber Klinik ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Holger Durchholz

    Chefarzt | Mitinhaber Klinik |
    Kontakte
    Buchs | Fläsch
    St. Moritz
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    seit 2015
    Chefarzt Klinik Gut (Orthopädie und Traumatologie) und Belegarzt Spital Oberengadin (Orthopädie)
    2015
    Trauma Fellowship Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Tübingen
    2012-2015
    Oberarzt im Team Obere Extremitäten, Schulthess Klinik
    2012
    Shoulder and Elbow Travelling Fellowship Schulthess Klinik in Europa und Nordamerika
    2011
    Stv. Oberarzt Team Obere Extremitäten, Schulthess Klinik
    2009-2010
    Assistenzarzt Orthopädie Obere Extremitäten, Schulthess Klinik
    2008-2009
    Assistenzarzt Unfallchirurgie, Hand-und plastische Chirurgie, LUKS Luzern
    2006-2008
    Assistenzarzt Orthopädie, Traumatologie und allgemeine Chirurgie, LUKS Wolhusen
    2003-2006
    Assistenzarzt Orthopädie und Traumatologie, Klinik Gut St. Moritz
    .
    .
    2010
    Facharzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates (FMH)
    2006
    Inauguraldissertation an der Universität Regensburg
    2003
    Abschluss Humanmedizin Universität Regensburg
    Dr. med. Andreas Grünenfelder

    Dr. med. Andreas Grünenfelder

    Chefarzt · Mitinhaber Klinik ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Andreas Grünenfelder

    Chefarzt | Mitinhaber Klinik |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2011
    Fähigkeitsausweis Interventionelle Schmerztherapie SSIPM
    2005
    Fähigkeitsausweis Sportmedizin SGSM
    2002
    Fähigkeitsausweis Notarzt SGNOR
    2001
    Fachexamen in Anästhesiologie und Reanimation SGAR
    1996
    Promotion zum Dr. med. Dissertation (93 – 96) unter der Leitung von Prof. Dr. med. H. Hoppeler, Anatomisches Institut in Bern: Maximal exercise performance in chronic hypoxia an acute normoxia in high altitude nativs (La Paz, Bolivia)
    ab 1995
    Ausbildung in Davos, Luzern, St. Moritz, Bern
    1995
    Staatsexamen in Bern
    1980-1989
    Mitglied der Schweizer Langlaufnationalmannschaft
    Dr. med. Martin Reese

    Dr. med. Martin Reese

    Chefarzt · Mitglied Verwaltungsrat · Mitinhaber Klinik ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Martin Reese

    Chefarzt | Mitglied Verwaltungsrat | Mitinhaber Klinik |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    seit 2008
    Chefarzt Klinik Gut
    2008 – 2017
    Belegarzt Orthopädie Spital Thusis
    2008
    Fellowship Gelenkersatz und Revisionen, Endo-Klinik Hamburg (D)
    2007
    Oberarzt, Orthopädie, Schulthess Klinik Zürich
    2004 – 2006
    Oberarzt, Orthopädie/Traumatologie, Kantonsspital Baden
    2003 – 2004
    Assistenzarzt, Orthopädie, Schulthess Klinik Zürich
    2001 – 2002
    Assistenzarzt, Orthopädie/Chirurgie, Tiefenauspital Bern (Inselgruppe)
    1999 – 2001
    Assistenzarzt, Orthopädie/Traumatologie, Klinik Gut St. Moritz
    1998 – 1999
    Assistenzarzt, Hygiene und Umweltmedizin, Universitätsklinikum Greifswald
    . .
    . .
    2005
    Facharzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates (FMH)
    1999
    Promotion Universität Greifswald (D)
    1998
    Staatsexamen Universität Greifswald (D)
    Dr. med. Beat Schmid

    Dr. med. Beat Schmid

    Chefarzt · Mitinhaber Klinik · Mitglied der Klinikleitung ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Beat Schmid

    Chefarzt | Mitinhaber Klinik | Mitglied der Klinikleitung |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 2016
    Chefarzt Klinik Gut, Ärztlicher Leiter Nordbünden
    2013-2015
    Chefarzt-Stellvertreter., Leiter Orthopädie/Traumatologie der Spitäler Grabs & Altstätten
    2001-2012
    Chefarzt-Stellvertreter, Leiter Orthopädie/Traumatologie, Kantonales Spital Grabs
    2001
    Belegarzt für Orthopädie, Kantonales Spital Grabs
    1999-2001
    Oberarzt Klinik für Orthopädie und Traumatologie, Kantonsspital St. Gallen
    1997-1998
    Assistenzarzt, Klinik für Orthopädie und Traumatologie, Kantonsspital St. Gallen
    1995-1996
    Assistenzarzt, Orthopädie/Traumatologie, Kantonales Spital Rorschach
    1993-1994
    REGA-Notarzt SGNOR, Basis Nordbünden, Untervaz
    1993
    Assistenzarzt, Anästhesie, Regionalspital Surselva, Ilanz
    1991-1992
    Assistenzarzt, Chirurgie/Orthopädie/Traumatologie, Regionalspital Surselva, Ilanz
    .
    .
    1998
    Facharzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates (FMH)
    1998
    Promotion Universität Bern
    1989
    Abschluss Humanmedizin Universität Bern
    Dr. med. Adrian Urfer

    Dr. med. Adrian Urfer

    Chefarzt · Mitglied Verwaltungsrat · Mitinhaber Klinik ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Adrian Urfer

    Chefarzt | Mitglied Verwaltungsrat | Mitinhaber Klinik |
    Kontakte
    St. Moritz
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2002
    Praxislabor (KHM)
    2002
    Manuelle Medizin (SAMM)
    1987
    Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
    1978
    Staatsexamen Arzt
    Leitender Arzt
    Dr. med. Afschien Arefzadeh

    Dr. med. Afschien Arefzadeh

    Leitender Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Afschien Arefzadeh

    Dr. med. Afschien Arefzadeh

    Leitender Arzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    seit 2019
    Leitung Anästhesie Klinik Gut Fläsch
    2017–2018
    Facharzt Anästhesie, Berit Klinik, Speicher (Schweiz)
    2011–2017
    Chefarzt Anästhesie und Rettung, Spital Thusis (Schweiz)
    2011 / 2016
    Fähigkeitsausweis Präklinische Notfallmedizin / Notarzt (SGNOR)
    2012
    Interdisziplinärer Schwerpunkt Interventionelle Schmerztherapie (SSIPM)
    2008–2011
    Leitender Arzt Anästhesie, Spital Thusis (Schweiz)
    2008–2018
    Vertretungsarzt Klinik Gut St. Moritz
    2008
    Leitender Oberarzt Anästhesie, St. Marien-Hospital, Borken (D)
    2007
    Kommissarischer Chefarzt Anästhesie, St. Marien-Hospital, Borken (D)
    2004
    Promotion, Universität Münster (D)
    2004-2008
    Transfusions verantwortlicher Arzt
    2002–2008
    ärztlicher OP-Koordinator
    2000–2007
    Leitender Oberarzt Anästhesie, St. Marien-Hospital, Borken (D)
    1997–2008
    Feuerwehrarzt Stadt Borken (D)
    1995–2008
    Ärztlicher Leiter Rettungsdienst Borken (D)
    1995 / 2006
    Zusatzbezeichnung Operative Intensivmedizin (D)
    1995 / 2006
    Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie (D)
    1993–2008
    Leitender Notarzt, Kreis Borken (D)
    1992–2000
    Facharzt Anästhesie, St. Marien-Hospital, Borken (D)
    1992
    Facharzt Anästhesiologie (Deutschland)
    1988–1992
    Assistenzarzt Anästhesie, St. Marien-Hospital, Borken (D)
    1981–1987
    Studium Humanmedizin, RWTH-Aachen (D)
    Dr. med. Alexander Delvendahl

    Dr. med. Alexander Delvendahl

    Leitender Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Alexander Delvendahl

    Leitender Arzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 2013
    Ärztlicher Leiter Notfall Klinik Gut St. Moritz
    2011-2013
    Leitender Arzt und Chefarzt Stellvertreter Spital Savognin
    2009-2011
    Oberarzt und Teamleader Zentrale Notfall Aufnahme, Kantonsspital St. Gallen
    2008-2009
    Oberarzt Interdisziplinäre Notfallstation, Kantonsspital Liestal
    2008
    Praxisvertretungen bei Dr. Bänninger (Spino) und Dr. Lanfranchi (Silvaplana)
    2007-2008
    Assistenzarzt Medizin (Dr. Marugg), Spital Oberengadin, Samedan
    2006-2007
    Assistenzarzt Allgemeinmedizin, Praxis Dr. Lanfranchi, Silvaplana
    2005-2006
    Assistenzarzt Unfallchirurgie (Prof. Dr. Trentz) und unfallchirurgische Intensivmedizin (Prof. Dr. Stocker) Universitätsspital Zürich
    2004-2005
    Assistenzarzt Medizin (Dr. Marugg), Spital Oberengadin, Samedan
    2001-2004
    Assistenzarzt Chirurgie (PD Dr. Simmen), Spital Oberengadin, Samedan
    Dr. med. Marcus Deplazes

    Dr. med. Marcus Deplazes

    Leitender Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Marcus Deplazes

    Leitender Arzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 2011
    Leitender Arzt Klinik Gut St. Moritz
    2011
    Fähigkeitsausweis interventionelle Schmerztherapie SSIPM
    2008-2011
    Universitätsklinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie, Inselspital Bern
    2008
    Fähigkeitsausweis Notarzt SGNOR
    2008
    Facharzt Anästhesiologie FMH
    2007-2008
    Basisarzt REGA, Basis Bern Belp
    2006-2007
    Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, KSSW Wolhusen
    2003-2008
    Klink und Poliklinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie, Inselspital Bern
    2005
    Klinik für Intensivmedizin, Inselspital Bern
    2001-2002
    Chirurgie, Regionales Spitalzentrum Aare-/Kiesental Münsingen-Oberdiessbach
     Maria Fischer, FA Anästhesiologie

    Maria Fischer, FA Anästhesiologie

    Leitender Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x  Maria Fischer, FA Anästhesiologie

    Maria Fischer, FA Anästhesiologie

    Leitender Arzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2021 – heute
    Leitende Ärztin Anästhesie, Klinik Gut Fläsch
    2011 – 2021
    Leitende Ärztin Anästhesie, See-Spital Kilchberg
    2002 – 2012
    Notärztin Rega-Basis Untervaz und Rega-Basis Samedan
    2005 – 2011
    Oberärztin Anästhesie, Spital Davos
    2002 – 2004
    Oberärztin Anästhesie, Spital Grabs
    1995 – 2004
    stv. Oberärztin Anästhesie, Spital Davos
    2002
    Basisärztin Rega-Basis Untervaz
    2001
    Einsatz- und Abklärungsärztin Rega-Jet, Zürich-Flughafen
    2000
    Assistenzärztin Interdisziplinäre Intensivmedizin, Kantonsspital St. Gallen (KSSG)
    1999 – 2000
    Oberärztin Anästhesie, Kantonsspital St. Gallen (KSSG)
    1997 – 1999
    Assistenzärztin Anästhesie, KSSG
    1995 – 1997
    Assistenzärztin Anästhesie, Stadtspital Triemli, Zürich
    1993 – 1995
    Assistenzärztin Kinderchirurgie, Ostschweizer Kinderspital, St. Gallen
    1992 – 1993
    Assistenzärztin Neonatologie, Universitätsspital Zürich (USZ)
    1991 – 1992
    Assistenzärztin Anästhesie, KSSG
    2008
    Facharzttitel Anästhesiologie (FMH)
    2018
    Fähigkeitsausweis Notarzt SGNOR
    1990
    Arztdiplom, Universität Zürich
    Dr. med. Jeannette Gross

    Dr. med. Jeannette Gross

    Leitender Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Jeannette Gross

    Dr. med. Jeannette Gross

    Leitender Arzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 2017
    Leitende Ärztin Klinik Gut St. Moritz
    2014-2015
    Medico accreditato, Ars Medica Klinik, Gravesano
    2013-2014
    Oberärztin Anästhesiologie, Ospedale Regionale Civico Lugano
    2011-2012
    Oberärztin Anästhesiologie, Universitätsspital CHUV Lausanne
    2010-2011
    Assistenzärztin Anästhesiologie, Universitätsspital CHUV Lausanne
    2009-2010
    Assistenzärztin Anästhesiologie, Ospedale Regionale Civico Lugano
    2009
    Assistenzärztin Intensivmedizin, Ospedale Regionale Civico Lugano
    2007-2008
    Assistenzärztin Anästhesiologie, Universitätsspital HUG Genf
    2006-2007
    Assistenzärztin Anästhesiologie, Hôpital de Zone de Morges
    2004-2006
    Assistenzärztin Anästhesiologie, Universitätsspital HUG Genf
    2003-2004
    Assistenzärztin Allgemeine Chirurgie, Ospedale Regionale La Carità Locarno
    2002-2003
    Assistenzärztin Innere Medizin, Hôpital Régional Delémont
    .
    .
    2019
    Ausbildung in Hypnose für akute Schmerztherapie und Anästhesie, Paris
    2017
    Fähigkeitsausweis Akupunktur - Chinesische Arzneitherapie - TCM (ASA)
    2015
    Universitätsdiplom Ultraschall-Locoregionalanästhesie
    2008
    Facharzt für Anästhesiologie
    2002
    Promovierung an der Medizinischen Fakultät Universität Genf
    1996-2002
    Medizinstudium an den Universitäten Neuchâtel, Bern und Genf
    Dr. med. René Hutter

    Dr. med. René Hutter

    Leitender Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. René Hutter

    Dr. med. René Hutter

    Leitender Arzt |
    Kontakte
    Chur | Flims
    Arztpraxis Stenna Flims
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2021 – heute
    orthopädische Spezialsprechstunde in der Arztpraxis Stenna in Flims
    2021 – heute
    Leitender Arzt, Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Klinik Gut
    2020
    Stv. Leitender Arzt, Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Kantonsspital Graubünden (KSGR), Chur
    2019
    Oberarzt mbF, Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates, KSGR
    2017–2019
    Oberarzt, Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates, KSGR
    2015–2017
    Oberarzt i.V., Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates, KSGR
    2014–2015
    Assistenzarzt, Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates, Kantonsspital St. Gallen
    2011–2013
    Assistenzarzt, Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates, KSGR
    2009–2011
    Assistenzarzt, Klinik für Chirurgie und Unfallchirugie, KSGR
    2008–2009
    Assistenzarzt, Orthopädie/Traumatologie, Klinik Gut St. Moritz
    .....
    .....
    2019
    Fellowship Rekonstruktive Kniechirurgie, Sporthopaedicum Berlin
    2017
    Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates (FMH)
    2016
    Fellowship Rekonstruktive Kniechirurgie, Sporthopaedicum Berlin
    2015
    Fellowship Schulterchirurgie, Charité Berlin
    2008
    Staatsexamen Humanmedizin, Universität Zürich
    Dr. med. Claudia Leippold

    Dr. med. Claudia Leippold

    Leitender Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Claudia Leippold

    Dr. med. Claudia Leippold

    Leitender Arzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2021 – heute
    Leitende Ärztin, Anästhesiologie, Klinik Gut Fläsch
    2019 – 2021
    Fachärztin Anästhesiologie Vertretungen Spital Davos und Klinik Gut Fläsch
    2008 – 2021
    Notärztin Rega-Basis Untervaz
    2008 – 2019
    Oberärztin, Institut für Anästhesiologie, Kantonsspital Graubünden (KSGR), Chur
    2006 – 2007
    Notärztin Rega-Basis Untervaz und Erstfeld
    2005 – 2006
    Oberärztin Anästhesiologie, KSGR, Chur
    2003 – 2005
    Oberärztin, Institut für Anästhesiologie, Kantonsspital St. Gallen (KSSG)
    1999 – 2002
    Assistenzärztin Anästhesiologie und chirurgische Intensivmedizin, KSSG
    1998 – 2006
    Basisärztin und Notärztin Rega-Basis Erstfeld
    1992 – 1997
    Assistenzärztin Pathologie (KSGR), Anästhesiologie (LUKS-Luzerner Kantonsspital), Innere Medizin (Kantonsspital Zug), Pädiatrie (Kinderspital Luzern)
    ...
    ...
    2001
    Facharzttitel Anästhesiologie (FMH)
    2001
    Fähigkeitsausweis Notarzt SGNOR
    1994
    Promotion Medizinische Fakultät, Universität Zürich
    1991
    Staatsexamen, Universität Bern
    Dr. med. Christian Steiner

    Dr. med. Christian Steiner

    Leitender Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Christian Steiner

    Leitender Arzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2014 – heute
    Leitender Arzt Klinik Gut
    2011 – 2014
    Oberarzt Orthopädie, Kantonsspital Graubünden Chur
    2009 – 2011
    Oberarzt Orthopädie, Kantonsspital Aarau
    2008
    Assistenzarzt Orthopädie, Kantonsspital Aarau
    2008
    Upper Extremity Fellowship, St. Görans Hospital, Stockholm, Schweden
    2007
    Assistenzarzt Orthopädie, Schulthess Klinik Zürich
    2006 – 2007
    Assistenzarzt Unfallchirurgie, USZ Zürich
    2006
    Assistenzarzt Radiologie, Spital Bülach
    2004 – 2006
    Assistenzarzt Allgemeinchirurgie, Spital Bülach
    .
    .
    2012
    Fähigkeitsausweis für Interventionelle Schmerztherapie SSIPM
    2011
    Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
    2003
    Promotion an der Medizinischen Fakultät Universität Zürich
    2003
    Abschluss Humanmedizin Universität Zürich
    1996 – 2003
    Medizinstudium an den Universitäten Zürich und Lausanne
    Dr. med. Salvatore Tomagra

    Dr. med. Salvatore Tomagra

    Leitender Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Salvatore Tomagra

    Dr. med. Salvatore Tomagra

    Leitender Arzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    seit 2019
    Leitender Arzt, Fuss- und Sprunggelenkschirurgie Klinik Gut
    2017–2019
    Leitender Arzt, Klinik für Orthopädie und Traumatologie, Teamleiter Fuss- und Sprunggelenkschirurgie, Spitalzentrum Biel
    2016–2017
    Oberarzt, stv. Leitung Fuss-Team, Service d’orthopédie et traumatologie, Hôpital du Valais
    2015
    Facharzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates (FMH)
    2015
    Oberarzt, Fuss-Team, Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Tiefenauspital Bern (Inselgruppe)
    2014–2015
    Stv. Oberarzt, Fuss-Team, Universitätsklinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Inselspital Bern
    2014
    Oberarzt und Teamleiter Polytrauma, Universitäres Notfallzentrum, Inselspital Bern
    2011–2013
    Assistenzarzt, Fuss-Team, Universitätsklinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Inselspital Bern
    2005
    Medizinische Mannschaftsbetreuung des HC Fribourg-Gottéron
    2003–2010
    Assistenzarzt in den Kliniken für Orthopädie und Traumatologie am Bezirkspital Tafers/Fribourg, am Zieglerspital Bern, und an der Klinik Sonnenhof Bern
    2003
    Arztdiplom (D)
    1996–2003
    Studium der Humanmedizin, Universität Köln (D)
    Arzt
    Dr. med. Jakob Bräm

    Dr. med. Jakob Bräm

    Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Jakob Bräm

    Dr. med. Jakob Bräm

    Arzt |
    Kontakte
    St. Moritz
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 1997
    bei der Radiologie Südost
    1996
    Einjähriges Fellowship Muskulo-Skelettale Radiologie Uniklinik Balgrist
    1995
    Facharztexamen Radiologie
    1994
    Amerikanisches Staatsexamen
    1991-1995
    Assistenzarzt /Oberarzt Radiologie Kantonsspital Chur
    1990
    Notfallarzt Ärzteverein Stadt Zürich
    1989-1990
    Chirurgie Kreuzspital Chur
    1987-1988
    Praxisvertretung Lenzerheide, Klinische Pharmakologie Toxokologisches Institut Universität Zürich
    1986
    Staatsexamen Medizin Universität Zürich
    Dr. med. Andreas Jakobs

    Dr. med. Andreas Jakobs

    Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Andreas Jakobs

    Dr. med. Andreas Jakobs

    Arzt |
    Kontakte
    St. Moritz
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2011-2012
    Erfolgreich absolvierter "Pierre Lasjaunias European Course in Diagnostic and Interventional Neuroradiology"
    ab 2009
    bei der Radiologie Südost
    2008
    Facharztanerkennung
    2005-2008
    Oberarzt Radiologie am Kantonsspital Chur und Spital Bülach
    2004
    Facharztexamen Radiologie
    1999-2005
    Facharztausbildung Kantonsspital Schaffhausen und Inselspital Bern
    1998
    Stabsarzt Bundeswehr
    1995-1998
    Assistenzarzt Radioonkologie, Kantonsspital Aarau und Inselspital Bern
    1995
    Staatsexamen Medizin Heinrich Heine Universität Düsseldorf
    Dr. med. Julia Laukenmann

    Dr. med. Julia Laukenmann

    Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Julia Laukenmann

    Dr. med. Julia Laukenmann

    Arzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2020 – heute
    Oberärztin Klinik Gut Fläsch
    2018 – 2019
    Praxisassistenz Praxis Dr. Fierz, Lenzerheide
    2017 – 2018
    Praxisassistenz Medizinisches Zentrum Gleis d, Chur
    2015 – 2017
    Assistenzärztin Innere Medizin, Spital Burgdorf
    2014 – 2015
    Assistenzärztin Innere Medizin, Spital Thusis
    2013 – 2014
    Assistenzärztin Psychiatrie, Zentrum für Psychiatrie Zwiefalten (Deutschland)
    .
    .
    2019
    Eidg. Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin (FMH)
    2013
    Promotion
    2013
    Arztdiplom, Eberhard-Karls-Universität Tübingen
    Dr. med. Frédéric Peroni

    Dr. med. Frédéric Peroni

    Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Frédéric Peroni

    Dr. med. Frédéric Peroni

    Arzt |
    Kontakte
    St. Moritz
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    1996 bis heute
    Spezialist für Sportmedizin, Klinik Gut St. Moritz
    1996 bis heute
    Beratender Arzt für unternehmensinterne Gesundheitsprogramme verschiedener Firmen in der Schweiz und im Ausland
    2002 bis heute
    Ärztlicher Direktor, Abteilung Sportmedizin, Ambulante Klinik für Sportmedizin, Saronno (IT)
    2010–2016
    Leiter jährlicher Gesundheits-Check-ups für Bündner Grenzschutzbeamte im Auftrag der SUVA
    2011 bis heute
    Unterstützung verschiedener Initiativen zur Förderung der öffentlichen Gesundheit in Italien
    2005–2008
    Physiologische Untersuchungen, Ostschweizer Skiverband
    1999–2010
    Referent in der Schweiz, Frankreich und Italien zu einer Reihe von Themen im Bereich der Sportmedizin (Höhentraining, Blutlaktatkonzentration, Wassertherapie, Alkoholmissbrauch)
    1998–2008
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung für Physiologie der Muskelaktivität am Institut für biomedizinische Technologien (CNR-ITB) des Nationalen Forschungsrates, Mailand (IT)
    1992–1994
    Mannschaftsarzt, italienische Ski-Abfahrts-Nationalmannschaft
    1991–1998
    Arzt, Fussballmannschaft AC Mailand
    1995
    Spezialisierung Sportmedizin, staatliche Universität Mailand, Italien
    1991
    Abschluss Humanmedizin, staatliche Universität Mailand, Italien
    Dr. med. Martin Scheiblhofer

    Dr. med. Martin Scheiblhofer

    Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Martin Scheiblhofer

    Dr. med. Martin Scheiblhofer

    Arzt |
    Kontakte
    St. Moritz
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 2012
    selbständig tätiger Radiologe, unter anderem bei der Radiologie Südost
    2011-2013
    Facharzt an der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, LKH Feldkirch und am Spital Grabs
    2006-2011
    Ausbildung zum Facharzt für Radiologie am LKH Feldkirch und am Kantonsspital Chur
    2004-2006
    Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin KH Dornbirn und LKH Feldkirch
    2003
    Promotion zum Dr. med. univ. an der Leopold Franzens Universität Innsbruck
    Dr. med. Beat Walser

    Dr. med. Beat Walser

    Arzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Beat Walser

    Dr. med. Beat Walser

    Arzt |
    Kontakte
    St. Moritz
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 1995
    bei der Radiologie Südost
    ab 1995
    Leiter Radiologie/MRI Institut am Medizinischen Zentrum Bad Ragaz
    ab 1995
    Konsiliararzt Spitäler Davos, Ilanz und Schiers sowie Kliniken Valens und Liechtensteinisches Landesspital Vaduz, Klinik Gut St. Moritz
    1989–1995
    Oberarzt Stadtspital Triemli Zürich, Kantonsspital Chur und Kreisspital Männedorf
    1986–1989
    Facharztausbildung Kantonsspital Chur, Stadtspital Triemli und Universitätsspital Zürich
    1985
    Assistenzarzt Chirurgie Stadtpital Waid Zürich und Innere Medizin Kreuzspital Chur
    1985
    Staatsexamen Medizin Universität Zürich
    Arzt
    Belegarzt
    Dr. med. Marco Canova

    Dr. med. Marco Canova

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Marco Canova

    Dr. med. Marco Canova

    Belegarzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    seit 2017
    Belegarzt Handchirurgie, Klinik Gut
    2008-2017
    Co-Chefarzt Departement Chirurgie/Chefarzt Handchirurgie Kantonsspital Graubünden, Chur
    2004-2007
    Leitender Arzt Chirurgie/Leiter Handchirurgische Abteilung Kantonsspital Graubünden, Chur
    2002-2004
    Klinik für Wiederherstellungschirurgie, Universitätsspital Zürich
    1998-2002
    Oberarzt Chirurgie, Kantonsspital Graubünden, Chur
    1996-1998
    Assistenzarzt Chirurgie, Kantonsspital Graubünden, Chur
    1995
    Assistenzarzt Chirurgische Abteilung, Regionalspital Ilanz
    1993-1995
    Assistenzarzt Chirurgie, Kantonsspital Graubünden, Chur
    1992-1993
    Assistenzarzt Chirurgische Abteilung, Spital Flawil/SG
    1991
    Universitätsspital Zürich: Angiologie (Mikrozirkulation)/Handchirurgie
    .
    .
    2006
    Schwerpunkt Allgemeinchirurgie und Traumatologie
    2004
    Facharzt für Handchirurgie
    2000
    Facharzt für Chirurgie
    1995
    Promotion, Universität Zürich
    1990
    Staatsexamen Universität Zürich
    Dr. med. Stefan Dierauer

    Dr. med. Stefan Dierauer

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Stefan Dierauer

    Dr. med. Stefan Dierauer

    Belegarzt |
    Kontakte
    St. Moritz
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 2016
    Leitender Arzt Kinderorthopädie und Kindertraumatologie, Klinik Sonnenhof, Bern
    ab 2013
    Fachbereichsleiter Orthopädie und Traumatologie Kinderspital Zürich
    2013
    Fellowship Royal Children Hospital Melbourne AUS Neuroorthopädie (speziell Ganganalyse)
    ab 2008
    Teamleiter Kinderorthopädie Uniklinik Balgrist
    2008
    Fellowship Royal Children Hospital Edinburgh UK Neuroorthopädie (speziell Ganganalyse)
    ab 2004
    Leiter Kinderorthopädie, Universitätsspital und Orthopädische Universitätsklinik Balgrist, Zürich
    ab 2001
    Leitender Arzt Kinderorthopädie Kinderspital Zürich
    ab 2001
    Konsiliararzt Kinderorthopädie Kantonsspital Graubünden Chur
    1999-2004
    Kinderorthopädie Uniklinik Balgrist Zürich/Kinderspital Zürich
    1998-1999
    Orthopädie Universitätsspital Basel
    1996-1998
    Kinderorthopädie Kinderspital Basel
    1996
    Facharzt FMH für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
    1995
    Orthopädie Kantonsspital Bruderholz/BL
    1992-1995
    Orthopädie Universitätsspital Basel
    1993
    Promotion Medizinische Fakultät Universität Basel
    1989-1991
    Chirurgie Kantonsspital Zug
    1988-1989
    Orthopädie Praxisklinik Rennbahn Muttenz/BL
    1987
    Staatsexamen Medizinische Fakultät Universität Zürich
    1981-1987
    Studium Humanmedizin Universität Zürich
    Dr. med. Andreas Dietsche

    Dr. med. Andreas Dietsche

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Andreas Dietsche

    Dr. med. Andreas Dietsche

    Belegarzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 2014
    Selbstständige Praxis für Rheumatologie, Heilbad St. Moritz
    ab 2014
    Belegarzt Schmerztherapie, Klinik Gut St. Moritz
    2014
    Facharzt FMH für Rheumatologie
    2014
    Fähigkeitsausweis Interventionelle Schmerztherapie SSIPM
    2014
    Fähigkeitsausweis Ultraschalldiagnostik, spez. Bewegungsapparat SGUM
    2012-2014
    Assistenzarzt, Rheumatologische Klinik, Universitätsspital Zürich
    2011
    Fähigkeitsausweis Manuelle Medizin SAMM
    2011
    Assistenzarzt, Rheumatologie und Rehabilitation, Rehakliniken Valens
    2010
    Fähigkeitsausweis Sportmedizin SGSM
    2010
    Stv. Teamarzt 1. Mannschaft NLA Hockey Club Davos
    2008-2010
    Oberarzt, Innere Medizin und Sportmedizin, Spital Davos
    2008
    Facharzt FMH für Allgemeine Innere Medizin
    2006-2008
    Assistenzarzt, Allgemeine Innere Medizin, Kantonsspital St. Gallen
    2004-2006
    Assistenzarzt, Allgemeine Innere Medizin, Hôpital Pourtàles, Neuchâtel
    2003-2004
    Assistenzarzt, Chirurgie, Clinica Santa Chiara, Locarno
    2002
    Dissertation an den Universität Bern
    1996-2002
    Medizinstudium, Staatsexamen Universitäten Fribourg und Bern
    Dr. med. Dominik Feinendegen

    Dr. med. Dominik Feinendegen

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Dominik Feinendegen

    Dr. med. Dominik Feinendegen

    Belegarzt |
    Kontakte
    St. Moritz | Fläsch
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    seit 2019
    Belegarzt Klinik Gut Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
    seit 2001
    Selbständig, Institut für Plastisch-Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Zürich-Zollikon und Schaffhausen (seit 2016)
    1999–2000
    Leitender Oberarzt Hand- und Plastische Chirurgie, Friedrich Alexander Universität, Erlangen-Nürnberg, Deutschland
    1998–1999
    Plastischer Chirurg, Bellevue-Klinik für Ästhetische und Plastische Chirurgie, Zürich
    1998
    Facharzt für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (FMH)
    1998
    Schweizer Staatsexamen für Humanmedizin an der Universität Bern
    1997
    Oberarzt Plastische und Wiederherstellungschirurgie, Handchirurgie, Department of Plastic and Reconstructive Surgery, Mount Vernon Hospital, England
    1994–1996
    Assistenzarzt Plastische und Wiederherstellungschirurgie, Handchirurgischer Notfalldienst, Abteilung für Plastische und Wiederherstellungschirurgie, Inselspital Bern
    1993–1994
    Assistenzarzt Handchirurgie, Abteilung für Handchirurgie, Inselspital Bern
    1992–1993
    Assistenzarzt Viszeralchirurgie und Transplantationschirurgie, Inselspital Bern
    1991–1992
    Assistenzarzt Chirurgie, Kantonsspital Uri
    1993
    Promotion in Humanmedizin an der Universität Düsseldorf
    1990
    Deutsches Staatsexamen für Humanmedizin an der RWTH Aachen
    1985–1990
    Studium der Humanmedizin in Deutschland und USA.
    Dr. med. Markus Halberstadt

    Dr. med. Markus Halberstadt

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Markus Halberstadt

    Dr. med. Markus Halberstadt

    Belegarzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    seit 2018
    Belegarzt Klinik Gut Fläsch
    seit Nov. 2017
    Praxis in Sargans
    2009
    Facharzt Schwerpunkttitel Ophthalmochirurgie (FMH, Schweiz)
    seit 2007
    Kaderarzt Berner Augenklinik am Lindenhofspital, Belegarzt am Lindenhofspital
    2006–2007
    Oberarzt Regionalspital Emmental
    2004–2006
    Oberarzt Netzhautsprechstunde Universitäts-Augenklinik, Inselspital Bern
    2000–2006
    Universitäts-Augenklinik, Inselspital Bern
    2004
    Facharzt für Augenheilkunde (FMH, Schweiz)
    2004
    Facharzt für Augenheilkunde (Deutschland)
    2002
    Facharzt Praktischer Arzt
    1998–2000
    Universitäts-Augenklinik Kiel
    2000
    Approbation als Arzt, Landesprüfungsamt für Heilberufe Hannover
    1998
    Abschluss / Staatsexamen
    1998
    Dissertation, Augenklinik, Medizinische Hochschule Hannover
    1990–1998
    Studium der Humanmedizin, Medizinische Hochschule Hannover
    Prof. Dr. med. Oliver Hausmann

    Prof. Dr. med. Oliver Hausmann

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x Prof. Dr. med. Oliver Hausmann

    Prof. Dr. med. Oliver Hausmann

    Belegarzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2020
    Ernennung zum Titularprofessor der Universität Bern
    ab 2009
    Belegarzt der Klinik Gut St. Moritz und Fläsch
    ab 2006
    Projektleiter, Spinal Injury Research, Swiss Paraplegic Research Nottwil
    ab 2004
    wissenschaftlicher Konsiliararzt der Neurochirurgische Universitätsklinik Basel, Projektleiter des Neurochirurgischen Labors
    ab 2003
    Belegarzt an der Hirslanden Klinik St. Anna, Luzern
    2002
    Neurochirurgie, National Hospital for Neurology and Neurosurgery, Queen Square and Wellington Hospital, London
    2001-2002
    Oberarzt, Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädische Universitätsklinik Balgrist/Zürich
    2000-2001
    The Miami Project to Cure Paralysis, University of Miami/USA research postdoc
    1999-2000
    Elektrophysiologie, Universitätsklinik Balgrist/Zürich und Hirnforschungsinstitut, Universität Zürich
    1997-1999
    Neurochirurgische Universitätsklinik Basel
    1996-1997
    Neurochirurgische Klinik, Kantonsspital Aarau
    1995
    Neuroradiologie, National Hospital for Neurology and Neurosurgery, Queen Square, London
    1995
    Neurologische Universitätsklinik Basel
    1993-1994
    Neurochirurgische Universitätsklinik Basel
    1992
    Chirurgische Abteilung, Gemeindespital Riehen
    1991-1992
    Chirurgische Abteilung, Kantonsspital Bruderholz
    PD Dr. med. Fabrice Külling

    PD Dr. med. Fabrice Külling

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x PD Dr. med. Fabrice Külling

    PD Dr. med. Fabrice Külling

    Belegarzt |
    Kontakte
    Buchs | Fläsch
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2021 – heute
    Belegarzt Wirbelsäulenchirurgie Klinik Gut Fläsch
    2020 – 2021
    Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie Klinik Gut
    2016 – 2020
    Co-Leiter Wirbelsäulenchirurgie, Klinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Kantonsspital St. Gallen
    2014 – 2016
    Leitender Arzt, Team Wirbelsäule, Klinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Kantonsspital St. Gallen
    2013 – heute
    Lehrbeauftragter Universität Zürich
    2011 – 2013
    Oberarzt mbF, Team Wirbelsäule, Klinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Kantonsspital St. Gallen (Prof. Jost)
    2009 – 2011
    Oberarzt, Team Wirbelsäule, Klinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Kantonsspital St. Gallen (Prof. Kuster)
    2008 – 2009
    Oberarzt klinisches Wirbelsäulen-Fellowship, University of California San Francisco (UCSF), USA (Prof. Hu)
    2007–2008
    Post-doc Fellow Biomechanisches Labor, University of California San Francisco (UCSF), USA (Prof. Jeffrey Lotz)
    2005 – 2007
    Assistenzarzt, Klinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Kantonsspital St. Gallen (Prof. Kuster)
    2003 – 2005
    Assistenzarzt, Klinik für Orthopädie & Traumatologie, Kantonsspital Münsterlingen (Dr. Maurus Dörig)
    2002
    Assistenzarzt, Klinik für Chirurgie, Kantonsspital Münsterlingen (Prof. M. Röthlin)
    . . .
    . . .
    2019
    Ernennung zum Privatdozenten der Universität Zürich (Venia Legendi)
    2013
    Fähigkeitsausweis Interventionelle Schmerztherapie (SSIPM)
    2008
    Facharzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates (FMH)
    2005
    Promotion, Universität Bern
    2001
    Staatsexamen, Universität Bern
    1994 – 2001
    Studium der Humanmedizin an den Universitäten Bern und Neuchâtel sowie in London (Imperial College) und an der Mayo Clinic, Rochester, USA
    Dr. med. Patrick Mäder

    Dr. med. Patrick Mäder

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Patrick Mäder

    Dr. med. Patrick Mäder

    Belegarzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 2017
    Praxistätigkeit Chirurgie gleis d, Medizinisches Zentrum gleis d Chur
    ab 2017
    Belegarzttätigkeit Klinik Gut Fläsch und Spital Thusis
    2016
    Fähigkeitsausweis endovenöse thermische Ablation von Stammvenen bei Varikose
    2006-2016
    Chefarzt Chirurgie-Orthopädie und Mitglied der Geschäftsleitung, Regionalspital Surselva AG
    2006
    Integrales Spitalmanagement NDS, Master of Advanced Studies in Health Service Management (MAS FHS St. Gallen)
    2005-2006
    Leiter Chirurgie Spital Rorschach und Stv. Leiter Enddarmzentrum, Kantonsspital St. Gallen
    2004
    Rotationsoberarzt Kinderchirurgie, Ostschweizer Kinderspital St. Gallen
    2003
    Fähigkeitsausweis Laserbehandlungen der Haut und hautnahen Schleimhäute Typ I,II,IV und V.2
    2003
    Schwerpunktstitel Allgemeinchirurgie und Traumatologie FMH
    2000-2005
    Leiter Laserzentrum Klinik für Chirurgie St. Gallen
    2000-2005
    Oberarzt Chirurgische Klinik, Kantonsspital St. Gallen
    1998
    Facharzt Chirurgie FMH
    1996-1999
    Oberarzt Chirurgie Kantonales Spital Walenstadt
    1991-1995
    Assistenzarzt Chirurgie Spital Rüti (ZH) und Kantonsspital Winterthur
    1991
    Dissertation zur Verbrennungsbehandlung, Kinderuniversitätsklinik Zürich
    1990
    Staatsexamen Universität Zürich
    1983-1990
    Medizinstudium Universität Zürich
    Dr. med. Martin Peterhans

    Dr. med. Martin Peterhans

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Martin Peterhans

    Dr. med. Martin Peterhans

    Belegarzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    1997-2011
    Leitender Arzt Chirurgie, Regionalspital Prättigau
    2004
    Facharzttitel FMH Allgemeine und Unfallchirurgie
    1995-1997
    Chefarzt Chirurgische Notfallstation, Klinik Sonnenhof in Bern
    1994
    Facharzttitel FMH Allgemeine Chirurgie
    1985-1995
    Allgemein- und Unfallchirurgische Ausbildung als Assistenz- und Oberarzt Chirurgie Kantonsspital Luzern (Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie, Kinderchirurgie, Orthopädie) und Spital Laufenburg (Allgemein-und Unfallchirurgie)
    Dr. med. Jürg Pfister

    Dr. med. Jürg Pfister

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x

    Dr. med. Jürg Pfister

    Belegarzt |
    Kontakte
    St. Moritz
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    2020 – today
    Belegarzt, Allgemeinchirurgie, Klinik Gut St. Moritz
    2008 – 2020
    Chefarzt Chirurgie Klinik Gut AG St. Moritz und Fläsch
    2006-2008
    Chefarzt Chirurgie Kantonsspital Schwyz
    2005-2006
    Co-Chefarzt Chirurgie Kantonsspital Schwyz
    2004
    Erlangung Facharzttitel FMH für Allgemein- und Unfallchirurgie
    1999-2005
    Leitender Arzt Chirurgie Kantonsspital Schwyz
    1994-1999
    Oberarzt Chirurgie Kantonsspital Aarau
    1993
    Erlangung Facharzttitel FMH für Chirurgie
    1990-1993
    Assistenzarzt Chirurgie Kantonsspital Aarau
    1989-1990
    Assistenzarzt Kinderchirurgie Kinderspital Zürich
    1988-1989
    Assistenzarzt Chirurgie Kantonsspital Chur
    1986-1988
    Assistenzarzt Chirurgie Kreisspital Oberengadin Samedan
    1986
    Promotion in Zürich
    1979-1985
    Studium an der Universität Zürich
    Dr. med. Stefan Riederer

    Dr. med. Stefan Riederer

    Belegarzt ·


    Details zum Arzt >


    x Dr. med. Stefan Riederer

    Dr. med. Stefan Riederer

    Belegarzt |
    Kontakte
    Fachgebiete
    Details zum Arzt
    ab 2008
    Ärzte und Physio am Platz (Handchirurgie), Bad Ragaz
    2000-2008
    Handchirurgische Praxis, Ärztehaus Cristal Bad Ragaz
    1998-2000
    Handchirurgische Praxis, Medizinisches Zentrum in Bad Ragaz
    1995-1998
    Universitätsspital Insel, Bern, davon 2 Jahre als Oberarzt auf der Handchirurgie
    1991-1994
    Spital Limmattal, davon 2 Jahre als Oberarzt auf der Allgemeinen Chirurgie
    1989-1990
    Kantonales Spital Rorschach (Allgemeine Chirurgie)
    1988-1989
    Kantonsspital Bruderholz (Innere Medizin)
    Belegarzt
    x

    Datenschutzerklärung der Klinik Gut AG

    Wir nehmen den Schutz Ihrer Personendaten sehr ernst. Die Beachtung der Privatsphäre und der vertrauensvolle Umgang mit ihren Personendaten ist uns ein wichtiges Anliegen. Das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist für uns selbstverständlich. Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer Personendaten gewährleisten und welche Ihrer Daten wir zu welchem Zweck bearbeiten.

    Wer ist verantwortlich für die Datenbearbeitung?

    Für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenbearbeitungen ist die Klinik Gut verantwortlich. Wenn Sie dazu Fragen haben oder Ihre datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte wahrnehmen möchten, können Sie uns dies an folgende Adresse mitteilen:

    Klinik Gut AG
    Via Arona 34
    7500 St. Moritz
    Schweiz

    +41 81 836 34 34
    info@klinik-gut.ch

    Welche Arten von Personendaten bearbeiten wir?

    Folgende Arten von Personendaten bearbeiten wir:

    • Stammdaten (z.B. Namen und Adressen)
    • Kontaktdaten (z.B. E-Mail und Telefonnummern)
    • Diagnose-, Untersuchungs- und Behandlungsdaten (in der Form von Text, Bild oder Ton)
    • Bewerberdaten (z.B. Angaben zur Person, Post- und Kontaktadressen, die zur Bewerbung gehörenden Unterlagen und die darin enthaltenen Informationen, wie z.B. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse sowie weitere im Hinblick auf eine konkrete Stelle oder freiwillig von Bewerbern mitgeteilte Informationen zu deren Person oder Qualifikation)
    • Surf- und Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Zugriffszeiten)
    • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. IP-Adressen, Geräteinformationen)
    • Vertragsdaten (z.B. Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie)
    • Zahlungsdaten (z.B. Bankverbindungen, Rechnungen, Zahlungshistorie)

    Zu welchen Zwecken bearbeiten wir Ihre Personendaten?

    Wir bearbeiten Ihre Personendaten zu folgenden Zwecken:

    • zur Durchführung Ihrer medizinischen Beratung und Behandlung gemäss jeweiligem Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns sowie generell zur Ausübung bzw. Inanspruchnahme der damit einhergehenden Rechte und Pflichten;
    • zur Führung Ihres Patientendossiers;
    • im Rahmen der gesetzlich vorgesehenen Buchführung sowie zu Archivierungszwecken;
    • zur Kommunikation mit Ihnen oder Krankenkassen in Zusammenhang mit versicherungstechnischen Aspekten;
    • zum Abschluss und zur Abwicklung der Geschäfte mit Ihnen;
    • Bewerbungsverfahren (Begründung und etwaige spätere Durchführung sowie mögliche spätere Beendigung des Arbeitsverhältnisses);
    • zur Marktforschung;
    • zur Reichweitenmessung/Marketing;
    • zwecks Tracking (z.B. interessens-/verhaltensbezogenes Profiling, Nutzung von Cookies);
    • um Ihre Sicherheit und die Sicherheit anderer Patientinnen und Patienten zu schützen;
    • um Rechtsansprüche geltend zu machen oder durchzusetzen
    • zur Mitteilung von Neuigkeiten einschliesslich Werbemassnahmen, die Sie interessieren könnten;
    • zur Anzeige und Optimierung der Webseiteninhalte.
    • zum Versand von Qualitätsumfragen

    Auf welcher Rechtsgrundlage bearbeiten wir Ihre Personendaten?

    Die Rechtsgrundlage für die Bearbeitung Ihrer Personendaten hängt im Einzelfall vom jeweiligen Zweck der Datenbearbeitung ab. In Frage kommen namentlich:

    • soweit rechtlich vorgeschrieben, Ihre ausdrückliche Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können;
    • der Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen oder die Durchführung vorvertraglicher Massnahmen, insbesondere zur medizinischen Beratung und Leistungserbringung;
    • die Wahrung unserer berechtigten Interessen, sofern Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten nicht überwiegen;
    • die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen, insbesondere aus der Kranken- und Unfallversicherungsgesetzgebung und der ärztlichen Dokumentationspflicht.

    Wie lange bearbeiten wir Ihre Personendaten?

    Wir bearbeiten und speichern wir Ihre Personendaten nur in dem Umfang und so lange, wie es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder sonst für die mit der Bearbeitung verfolgten Zwecke erforderlich ist, d.h. also zum Beispiel für die Dauer des gesamten Behandlungsvertrages sowie darüber hinaus gemäss den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (insbesondere aus der öffentlich-rechtlichen Gesundheits-, der Kranken- und Unfallversicherungsgesetzgebung) und Dokumentationspflichten. Sobald Ihre Personendaten für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind oder eine vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist abläuft, werden Ihre Personendaten grundsätzlich und soweit möglich gelöscht oder gesperrt.

    Wie schützen wir Ihre Personendaten?

    Die Sicherheit Ihrer Personendaten ist uns wichtig. Wir treffen angemessene sowie geeignete technische und organisatorische Massnahmen, um die Sicherheit Ihrer Personendaten zu wahren und diese gegen unberechtigte oder unrechtmässige Bearbeitung und/oder gegen unbeabsichtigten Verlust, Veränderung, Bekanntmachung oder Zugriff zu schützen. Hierzu gehört unter anderem die Verwendung von anerkannten Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL-Verschlüsselung). Der Zugriff auf Ihre Personendaten wird ausschliesslich denjenigen Mitarbeitern, Dienstleistern oder Partnern von uns gewährt, die diesen Zugriff zur Erfüllung eines Geschäftszwecks oder zur Ausübung ihrer Pflichten benötigen.

    Auch den eigenen, unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir ernst. Unsere Mitarbeitenden und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Überdies wird diesen der Zugriff auf Ihre Personendaten nur soweit notwendig gewährt.

    An wen geben wir Ihre Personendaten weiter?

    Wir behandeln Ihre Personendaten grundsätzlich vertraulich und geben sie nur weiter, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, wir rechtlich dazu verpflichtet oder berechtigt sind oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist. Dabei werden die rechtlichen Vorschriften zur Weitergabe von Personendaten an Dritte selbstverständlich eingehalten.

    Zur Erbringung unserer Leistungen, zur Einhaltung vertraglicher oder gesetzlicher Vorschriften oder für die weiteren in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke kann es notwendig sein, dass wir Ihre Personendaten an folgende Kategorien von Empfängern bekannt geben:

    • Zuweisende behandelnde oder weiterbehandelnde Ärztinnen, Ärzte oder andere an der Behandlung beteiligte Gesundheitsfachpersonen und Leistungserbringer;
    • Versicherungsgesellschaften (insbes. Kranken-, Unfall- und Zusatzversicherer; Vertrauensärzte);
    • Externe Dienstleister, die wir zur Leistungserbringung, Vertragsabwicklung und zur Bereitstellung unserer Infrastruktur sowie Untersuchungs- oder Behandlungstechnologien beiziehen (z.B. Labors; Apotheken; Inkassounternehmen; Informatikdienstleister; Zahlungsdienstleister; Outsourcing- Partner; Hoster; Unternehmen, mit denen wir die Angebote auf unserer Website anbieten);
    • Rechtsvertreter, Behörden, Ämter oder Gerichte;
    • Angehörige oder (soweit Sie dem nicht widersprechen) Ihre weiteren Besucher;
    • Elektronisches Patientendossier (EPD entsprechend dem Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier EPDG).

    Sofern wir Dritte beiziehen, um unsere Leistungen bereitzustellen, ergreifen wir geeignete rechtliche Vorkehrungen sowie entsprechende technische und organisatorische Massnahmen, um für den Schutz Ihrer Personendaten gemäss den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.

    Die Bekanntgabe erfolgt in der Regel innerhalb der Schweiz oder an Empfänger in Mitgliedsstaaten der EU bzw. des EWR oder in anderen Staaten mit angemessener Datenschutzgesetzgebung. Eine allfällige Bekanntgabe an Empfänger in weiteren Staaten nehmen wir gestützt auf anerkannte Garantien (insbes. vertragliche Vereinbarungen) oder entsprechend Ihrer Einwilligung im Einzelfall vor.

    Welche Rechte haben Sie?

    Auskunftsrecht

    Sie haben das Recht, von uns Auskunft darüber zu verlangen, ob und wenn ja, welche Personendaten wir von Ihnen bearbeiten.

    Recht auf Berichtigung

    Sie haben das Recht, die Berichtigung Ihrer unrichtigen Personendaten und gegebenenfalls die Vervollständigung unvollständiger Personendaten in unseren Systemen zu verlangen.

    Recht auf Löschung

    Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre Personendaten gelöscht werden, zum Beispiel wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Falls wir jedoch verpflichtet oder berechtigt sind, Ihre Personendaten aufgrund gesetzlicher oder vertraglicher Pflichten dennoch zu behalten, können wir in diesen Fällen Ihre Personendaten daher nur soweit erforderlich einschränken bzw. sperren.

    Recht auf Einschränkung der Bearbeitung

    Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Bearbeitung Ihrer Personendaten zu verlangen.

    Recht auf Datenübertragbarkeit

    Sie haben gegebenenfalls das Recht, Ihre Personendaten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrags automatisiert bearbeiten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Personendaten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit dies technisch machbar ist.

    Widerspruchsrecht

    Sie haben das Recht, der Bearbeitung Ihrer Personendaten jederzeit gemäss den gesetzlichen Vorgaben zu widersprechen. Insbesondere haben Sie das Recht auf Widerspruch gegen die Bearbeitung Ihrer Personendaten zum Zwecke der Direktwerbung.

    Widerruf der Einwilligung

    Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer Personendaten, grundsätzlich mit Auswirkung für die Zukunft, jederzeit zu widerrufen.

    Beschwerderecht

    Sie haben zudem das Recht auf Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Bearbeitung Ihrer Personendaten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstösst.

    Bitte beachten Sie, dass für diese Rechte Ausnahmen gelten. Insbesondere müssen wir Ihre Personendaten gegebenenfalls weiterbearbeiten und speichern, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, eigene schutzwürdige Interessen wie etwa die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen zu wahren, oder aber um gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten. Soweit rechtlich zulässig, können wir daher Ihre datenschutzbezogenen Begehren, z.B. Auskunfts- und Löschungsbegehren, auch ablehnen oder diesen nur eingeschränkt entsprechen.

    Besuch unserer Website

    Beim Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Nutzer- und Gerätedaten sowie Personendaten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und von unserem Hoster (ISP - Internet Service Provider) gespeichert:

    • die IP-Adresse des anfragenden Rechners
    • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
    • der Name und die URL der abgerufenen Datei
    • die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte
    • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser
    • das Land von welchem Sie zugegriffen haben und die Spracheinstellungen bei Ihrem Browser

    Die Erhebung und Bearbeitung dieser Daten erfolgt ausschliesslich zum Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, zur Optimierung unseres Internetangebots sowie zu internen statistischen Zwecken. Hier in besteht unser berechtigtes Interesse an der Datenbearbeitung. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Zusätzlich sind diese Daten nicht auf einzelne Personen zurückführbar. Wir behalten uns vor, diese Daten zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

    Kontaktaufnahme

    Sie haben die Möglichkeit, mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) in Kontakt zu treten. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung bearbeitet. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist auf dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Die mit (*) gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder. Alle weiteren Angaben kann die anfragende Person freiwillig mitteilen.

    Sie können dieser Datenbearbeitung jederzeit durch eine E-Mail an info@klinik-gut.ch widersprechen. In einem solchen Fall wird Ihre Anfrage nicht weiter bearbeitet.

    Ihre Personendaten werden gelöscht, sobald die von Ihnen gestellte Anfrage erledigt ist. Dies ist dann der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschliessend geklärt ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

    Bewerbungen

    Wenn Sie sich auf eine Stelle bei uns bewerben, bearbeiten wir diejenigen Personendaten, die wir im Rahmen des Bewerbungsverfahrens von Ihnen erhalten. Dazu gehören neben Ihren Angaben zur Person, Ausbildung, Arbeitserfahrung und Fähigkeiten, die üblichen Korrespondenzdaten wie Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Zudem werden alle von Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung eingereichten Unterlagen, wie Motivationsschreiben, Lebenslauf und die Zeugnisse bearbeitet. Daneben können uns Bewerber freiwillig zusätzliche Informationen zukommen lassen. Diese Daten werden ausschliesslich im Rahmen Ihrer Bewerbung gespeichert, ausgewertet, bearbeitet oder intern weitergeleitet. Ferner können sie für statistische Zwecke (z.B. Reporting) bearbeitet werden. In diesem Fall sind keine Rückschlüsse auf einzelne Personen möglich.

    Die Bearbeitung kann auch auf anderem elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispiels- weise per E-Mail, an uns übermitteln.

    Die Bearbeitung Ihrer Bewerberdaten erfolgt zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Verpflichtungen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens.

    Sie können dieser Datenbearbeitung jederzeit widersprechen und Ihre Bewerbung zurückziehen. Senden Sie Ihren Widerspruch bitte an die in der Stellenanzeige als Ansprechpartner benannte Person oder an die E-Mail-Adresse: info@klinik-gut.ch.

    Schliessen wir einen Arbeitsvertrag mit Ihnen, werden die übermittelten Daten zum Zwecke der Abwicklung des Arbeitsverhältnisses unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

    Endet das Bewerbungsverfahren ohne Anstellung, werden Ihre Personendaten gelöscht, sofern Sie uns keine Einwilligung gegeben haben, Ihre Angaben für weitere Bewerbungsverfahren bei uns zu verwenden und gegebenenfalls Sie wieder zu kontaktieren. Sie haben die Möglichkeit, diese Einwilligung nachträglich jederzeit zu widerrufen. Ihren Widerruf können Sie an die E-Mail-Adresse info@klinik-gut.ch oder an die bei der Stellenausschreibung angegebene E-Mail-Adresse senden.

    Erbringung vertraglicher Leistungen

    Wir bearbeiten Personendaten zudem im jeweils erforderlichen Umfang zur Erfüllung unserer vertraglichen und vorvertraglichen Verpflichtungen sowie für die Durchführung weiterer von Ihnen angefragten Dienstleistungen, wie dies in dieser Datenschutzerklärung beschrieben ist. Die hierbei bearbeiteten Personendaten, die Art, der Umfang und der Zweck der jeweils erforderlichen Bearbeitung, bestimmen sich daher nach dem jeweils mit Ihnen vereinbarten Vertrag oder von Ihnen angefragten Dienste.

    Speichern wir Ihre Personendaten aufgrund einer Vertragsbeziehung, bleiben diese Daten mindestens so lange gespeichert, wie die Vertragsbeziehung besteht und längstens so lange Verjährungsfristen für mögliche Ansprüche von uns laufen oder gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

    Was sind Cookies und wann werden sie eingesetzt?

    In bestimmten Fällen setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Rechner abgelegt und gespeichert werden. Diese richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Sie können keine Programme ausführen und keine Viren übertragen. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte Session-Cookies. Diese werden automatisch gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schliessen. Andere Cookies bleiben über den jeweiligen Nutzungsvorgang hinaus auf Ihrem Computer gespeichert und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und allfällige Einstellungen von Ihnen (z.B. Sprache, Schriftgrösse und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum zu «merken». Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

    Die meisten Internetbrowser sind regelmässig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wollen Sie dies nicht, können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle nur im Einzelfall erlauben oder generell ausschliessen. Sie können auch das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browsers aktivieren. Ausserdem können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme löschen.

    Die Vorgehensweise beim Kontrollieren und Löschen von Cookies ist von dem von Ihnen verwendeten Internetbrowser abhängig. Informationen dazu finden Sie im Hilfe-Menü Ihres Browsers. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.

    Wie werden Tracking-Tools eingesetzt?

    Auf unserer Website verwenden wir sogenannte Tracking-Tools. Mit diesen Tracking-Tools wird Ihr Surfverhalten auf unserer Website beobachtet. Diese Beobachtung erfolgt zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Website. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind («Cookies»), verwendet.

    Hierzu können Dritt-Unternehmer ebenfalls permanente Cookies, Pixel-Tags oder ähnliche Technologien einsetzen. Der Dritt-Unternehmer erhält von uns keine Personendaten, kann jedoch Ihre Nutzung unserer Website verfolgen, diese Angaben mit Daten anderer Websites, die Sie besucht haben und ebenfalls vom Dritt-Unternehmer verfolgt werden, kombinieren, und diese Erkenntnisse für eigene Zwecke (z.B. Steuerung von Werbung) verwenden. Die Bearbeitung Ihrer Personendaten durch den Dritt-Unternehmer erfolgt dann in Verantwortung des Dienstleisters nach dessen Datenschutzbestimmungen.

    Folgende Trackingtools kommen zum Einsatz:

    Google Analytics

    Google Analytics ist ein Dienst von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Bei Nutzern, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist laut Google die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, der für Ihre Daten zuständige Verantwortliche.

    Google Analytics verwendet Cookies und ähnliche Technologien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die Analyse Ihrer Nutzung dieser Website erlauben. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google, möglicherweise in den USA oder anderen Drittstaaten, übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website für uns auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google bearbeiten. Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

    Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Website zur Verbesserung des Datenschutzes Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung verwendet. IP-Adressen werden daher nur gekürzt weiterbearbeitet. Damit ist eine Personenbeziehbarkeit bei der Analyse der Nutzung unserer Website ausgeschlossen.

    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erhebung der Daten sowie die Bearbeitung der Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Add-On herunterladen und installieren https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Sie können Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und die Anzeigen im Google Display-Netzwerk anpassen, indem Sie die Anzeigeneinstellungen aufrufen: https://adssettings.google.de.

    Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/ und https://policies.google.com/privacy.

    Wie wird Social Media eingesetzt?

    Wir unterhalten neben dieser Website auch Präsenzen in unterschiedlichen sozialen Medien, welche Sie über entsprechende Schaltflächen auf unserer Website erreichen können. Soweit Sie eine solche Onlinepräsenz besuchen, werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter des sozialen Netzwerks übermittelt. Wir weisen Sie darauf hin, dass hierbei Nutzerdaten auch an einen Server in einem Drittland übermittelt werden und damit ausserhalb der Schweiz bzw. der EU/ des EWR bearbeitet werden können.

    Ferner werden die Daten der Nutzer innerhalb sozialer Netzwerke im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke bearbeitet. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere, wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

    Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungsformen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-out) verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Datenschutzerklärungen und Angaben der Betreiber der jeweiligen Netzwerke:

    Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Betroffenenrechten weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Massnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

    Was gilt für Links zu Websites Dritter?

    Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden und auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

    Änderungen der Datenschutzerklärung

    Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ergänzen oder zu ändern. Es gilt die jeweils auf unserer Website veröffentlichte Fassung.

    Diese Seite wurde letztmals geändert am 23.06.2021. Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu unseren rechtlichen Hinweisen oder zum Datenschutz haben, nehmen Sie bitte unter info@klinik-gut.ch mit uns Kontakt auf. 

    Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

    Verstanden

    Informationen für Patienten und Besucher der Klinik Gut

    Die Klinik Gut ergreift besondere Vorkehrungen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem neuen Coronavirus, u.a.:

    Alle Mitarbeitenden der Klinik sowie alle Patienten und Besucher tragen in den Räumlichkeiten der Klinik eine Hygienemaske. Patienten und Besucher erhalten von uns beim Eintreten in die Klinik eine Einweg-Hygienemaske. Andere Masken sind nicht erlaubt.

    Patienten und Besucher werden gebeten, am Eingang der Klinik mit dem zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel ihre Hände zu desinfizieren.

    Alle Patienten in den Kliniken St. Moritz und Fläsch sowie deren Begleitpersonen füllen einen standardisierten Fragebogen aus, um COVID-19 Symptome auszuschliessen. Diese Patienten werden höflich gebeten, den COVID-Fragebogen bereits ausgefüllt zu ihrem Termin in der Klinik mitzubringen. Dieser kann unter dem Menüpunkt PATIENTEN  heruntergeladen werden oder auch hier, wahlweise auf Deutsch, Italienisch oder Englisch.

    Wir bitten alle Patienten, sich beim Besuch oder Eintritt in die Klinik von maximal einer Person begleiten zu lassen.

    Sprechstunden werden so organisiert, dass die Patienten möglichst nicht in Kontakt mit anderen Patienten kommen.

    Die Distanzwahrung wird, soweit dies die Behandlung zulässt, strikt eingehalten. Auf Patienten, die zu den besonders gefährdeten Personen zählen, wird besondere Rücksicht genommen.

    Patientenbesuche sind erlaubt. Alle Besucher haben ein gültiges COVID-Zertifikat vorzuweisen. Pro Patient ist ein Besucher pro Tag während maximal einer Stunde erlaubt.


    Unser Restaurant Pinot in Fläsch ist täglich von 9 bis 18 Uhr sowie am Donnerstagabend ab 18 Uhr für das Publikum offen. Alle Gäste des Restaurants müssen ein gültiges COVID-Zertifikat vorweisen.

    x