• En
  • Mobile Menu

    Physiotherapie

    Mehr erfahren

    Physiotherapie: Leistungen, die bewegen.

    Schmerzen lindern, Funktionen normalisieren, Aufbau und Rehabilitation. Gerade in einer orthopädisch/traumatologisch ausgerichteten Klinik ist Physiotherapie von grosser Bedeutung und die Liste der Anwendungsgebiete lang. Denn mit Physiotherapie lassen sich Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Muskelprobleme und Versteifungen gut in den Griff bekommen.

    Entscheidend ist die Physiotherapie vor allem auch in der postoperativen Rehabilitation. Dafür kooperieren wir mit kompetenten Partnern, wie dem MTZ Heilbad St.Moritz, der Physio am Lürlibad in Chur und der Klinik Gut Fisioterapia Ascona-Golfphysiotherapie, und haben gemeinsame Standards und Behandlungsrichtlinien geschaffen.

    Unseren Patienten garantiert das eine einheitliche und hochstehende physiotherapeutische Nachbehandlung.

    Besonderheiten

    Vorbereitung auf die Operation und die nachfolgende Therapie

    Selbst vor einer Operation haben Bewegung und dosierte sportliche Betätigung einen wichtigen Part. Wir empfehlen die Beweglichkeit, die Kraft, Ausdauer und Koordination mit gelenkschonenden Sportarten, wie Nordic Walking, Radfahren, Schwimmen oder Aquajogging soweit als möglich zu erhalten. Sie erleichtern sich damit den Einstieg in eine gezielte nachfolgende Rehabilitation.

    Mobilität und Selbständigkeit

    Nach der Operation heisst es schnell wieder Selbstvertrauen in die Bewegungsfähigkeit zu gewinnen. Hier sind unsere Fachpersonen mit aktuellsten Behandlungsansätzen und einer modernen Schmerztherapie zur Stelle. Das weitere Programm stellt Ihr Physiotherapeut passend zu Ihrem Alter, Ihrer körperliche Verfassung und dem individuellen Heilungsprozess zusammen.

    Physiotherapie St. Moritz
    Tel. +41 81 836 34 34 
    stmoritz@klinik-gut.ch

    Physiotherapie Fläsch
    Tel. +41 81 595 55 55 
    flaesch@klinik-gut.ch