Für einen starken Rücken.

Der Schwerpunkt der Wirbelsäulenchirurgie umfasst die degenerativen Veränderungen der Hals- und Lendenwirbelsäule

 

Die angebotene Wirbelsäulenchirurgie beinhalten die mikrochirurgische, minimal-invasive und häufig bewegungserhaltend operative Behandlung schwerpunktmässige Behandlung von:


-      
Bandscheibenvorfall der Halswirbelsäule

-       Verengter Wirbelkanal der Halswirbelsäule

-       Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule

-       Verengter Wirbelkanal der Lendenwirbelsäule

-       Wirbelgleiten der Lendenwirbelsäule

 

Unsere Wirbelsäule ist gekennzeichnet durch einen grossen Bewegungsumfang und gleichzeitig den innen im Spinalkanal liegenden Nerven Schutz. Die 7 Hals-, 12 Brust- und 5 Lendenwirbel  bilden jeweils ein Bewegungssegment einerseits über die Bandscheiben und andererseits über die Wirbelgelenke. Die Bandscheiben haben zusätzlich eine Pufferfunktion. Durch unser aufrechtes Gehen, längeres Sitzen und strengen körperlichen Belastungen kann es zu einer übermässigen Abnutzung der Wirbelgelenke oder den Bandscheiben kommen.